Neues aus dem Landkreis – 09.10.2021

Zwei Wochen Herbstferien beginnen mit einem wunderschönen sonnigen Herbstwochenende. Die Flughäfen melden Rekordzahlen im Flugverkehr. Ich wünsche wirklich allen – wo immer Sie auch sind – einen schönen Urlaub und gute Erholung. Bitte denkt aber daran, Corona ist noch nicht aus der Welt und passt auch im Urlaub aufeinander auf.
Heute haben wir 21 Neuinfektionen und damit sinkt unsere Inzidenz nach vielen Wochen einmal wieder unter 50 (49,4). Unsere Kliniken behandeln 12 Personen intensivmedizinisch.
Die Hospitalisierungsrate in Hessen liegt bei 1,91 und 124 Menschen werden auf Hessens Intensivstationen behandelt. Die Inzidenz in Hessen beträgt 60,6. Weltweit ist die Anzahl der Menschen die mit Covid verstorben sind auf 5,04 Millionen gestiegen. R.I.P.
Die Impfquote in Hessen bezogen auf die vollständig geimpften nach zwei Altersgruppen:
12-17 Jährige: 37%
18-59 Jährige: 70,9%
Das RKI hat mitgeteilt, dass die tatsächlich Impfquote in Deutschland wohl bis zu 5% höher ist als die derzeit gemeldeten Zahlen. Dies sei aber nur eine Schätzung. Interessant und mal wieder verwirrend!
Biontech/Pfizer hat für seinen mRNA Impfstoff eine Impfzulassung für 5-11 Jährige in den USA beantragt.
Mehr Nachrichten zu Corona habe ich heute nicht gefunden. So langsam verschwinden die Meldungen von den Titelseiten.
Bleiben Sie gesund und zuversichtlich.
Bis morgen.
Ihr Klaus Peter Schellhaas