Neues aus dem Landkreis – 03.10.2021

Heute ist der Tag der deutschen Einheit. Bei dem jährlich stattfindenden Festakt warnte die Bundeskanzlerin vor einer Verrohung und Radikalisierung in unserer Gesellschaft. Sie forderte dazu auf, sich stärker für die Demokratie einzusetzen.
Wir haben heute 30 Neuinfektionen und damit eine Inzidenz von 65,5 (RKI 67,9).
Unsere Kliniken behandeln heute 11 Personen. 4 auf der Covid-Normalstation und 7 intensivmedizinisch.
Die Hospitalisierungsrate in Hessen beträgt 2,26. Auf den Intensivstationen in Hessen werden 111 Menschen behandelt. Die Inzidenz in Hessen beträgt 63,5 und die Quote der vollständig Geimpften liegt bei 63,5.
Die Lufthansa spricht sich für eine Impfpflicht beim Flugpersonal aus. Nur so sei ein stabiler weltweiter Flugverkehr sicherzustellen.
Biontech geht davon aus, dass Impfstoffe im nächsten Jahr angepasst werden müssen. Der Grund dafür wird bei den Mutationen gesehen. Diese seien nicht zu verhindern.
Außerdem fand ich es prima, dass die Lilien heute mit 6:1 einen eindrucksvollen Auswärtssieg bei SV Sandhausen gelandet haben.
Starten Sie gut in die neue Woche und bleiben gesund.
Bis morgen.
Ihr Klaus Peter Schellhaas