Neues aus dem Landkreis – 01.10.2021

Heute werde ich zum letzten Mal einen Post mit den Zahlen unserer beiden Impfzentren in Pfungstadt und Reinheim absetzen.
184.480 Impfungen haben wir in den zurückliegenden Monaten durchgeführt. Eine beeindruckende Bilanz. Noch nie hatten wir eine ähnliche Herausforderung bewältigen müssen. Ich finde, dass unsere Impfzentren und alle Menschen die dort hochmotiviert gearbeitet haben eine tollen Job gemacht haben. Nochmals ein herzliches Dankeschön dafür.
Heute haben wir 43 Neuinfektionen. Unsere Inzidenz beträgt 61,1 und in den Kliniken Jugenheim und Groß-Umstadt behandeln wir 12 Personen. 4 davon auf der Covid-Normalstation in Groß-Umstadt und 8 intensivmedizinisch.
Unsere Impfzentren haben 93.086 Erstimpfungen und 91.394 Zweitimpfungen durchgeführt. Auffrischungsimpfungen haben wir 947 durchgeführt.
Die Hospitalisierungsrate für Hessen beträgt 2.0 und 115 Personen werden auf Hessens Intensivstationen stationär behandelt. Die Inzidenz in Hessen liegt bei 65,2.
In Langen beim Paul Ehrlich Institut entsteht ein neues Institut für Impfstoffe. Aufgabe der neuen Einheit wird es sein, besser auf kommende Pandemien vorbereitet zu sein. Gut!
Unser LaDaDi ist bei der Ganztagsbetreuung für Schulkinder gut gerüstet. Der kommende Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz an Schulen macht uns kaum Sorgen. Wir sind hier schon sehr weit.
Starten Sie gut ins Wochenende und lassen es sich gut gehen.
Bis morgen.
Ihr Klaus Peter Schellhaas