Neues aus dem Landkreis – 13.09.2021

Heute hat die bundesweite Impf-Aktionswoche begonnen. Impfen in und mit Bussen und an ungewöhnlichen Orten. Nahe bei den Menschen eben. Das machen wir jetzt schon durchgehend seit mehreren Wochen. Wir sind also dabei!
Heute haben wir 7 Neuinfektionen. Damit sinkt unsere Inzidenz auf 83,3 (das RKI meldet 84). Somit sind wir den sechsten Tag in Folge wieder bei einer Inzidenz unter 100.
Die Kliniken behandeln heute 10 Personen. 7 auf der Covid-Normalstation in Groß-Umstadt und 3 auf der Intensivstation in Jugenheim.
Erstimpfungen haben wir 91.897 und Zweitimpfungen 88.122 durchgeführt. 165 Auffrischungsimpfungen müssen wir noch dazurechnen. Insgesamt haben wir damit 180.019 Impfungen in unseren Impfzentren im LaDaDi durchgeführt.
Die Inzidenz in Hessen beträgt 103,9 und ist auch gleich gesunken. Die Zahl der Intensivpatienten in Deutschland ist auf 1500 gestiegen. Interessant ist die heute bekannt gewordene Impfquote bezogen auf die Impffähige Bevölkerung. Das sind überwiegend alle ab 12 Jahre. Diese Quote beträgt bei vollständigem Impfschutz etwa 70% und bei mindestens einer Impfung 75%.
Der Flughafen Frankfurt hat im August, mit 3,4 Millionen, so viele Passagiere abgefertigt, wie in noch keinem Monat seit Beginn der Pandemie.
Für weitergehende Informationen möchte ich mal wieder auf unsere https://perspektive.ladadi.de verweisen. Infos zu der aktuellen Verordnungslage oder auch darüber hinaus zu Themen sind dort zu finden.
Bleiben Sie gesund und zuversichtlich.
Bis morgen.
Ihr Klaus Peter Schellhaas