Neues aus dem Landkreis – 24.08.2021

Nächste Woche beginnt das neue Schuljahr! Es wird bestimmt ein besonderes Schuljahr. Anders als im letzten Jahr soll es keinen Distanzunterricht und keine Schließungen geben.

Alle – auch wir – setzen auf Impfungen. Wir haben bereits begonnen den 12-15-Jährigen Impfangebote zu machen. Die Termine finden in unseren Impfzentren in Pfungstadt und Reinheim statt. Dort haben wir auch hinsichtlich der Beratung und der Begleitung durch Kinderärzte die besten Bedingungen. Die Termine sind alle nachmittags. Unter folgendem Link findet Ihr alle Termine mit Erst- und Zweittermin: https://perspektive.ladadi.de/aermel-hoch-4-kids/

Heute haben wir 15 Neuinfektionen und damit eine Inzidenz von 52. In der Klinik Jugenheim behandeln wir 2 Personen auf der Intensivstation und in Groß-Umstadt 2 auf Intensivstation und 3 auf der Covid-Normalstation. Traurig ist, dass wieder eine Person an Covid-19 verstorben ist. R.I.P.

Erstimpfungen haben wir 89.064 und Zweitimpfungen 82.237 durchgeführt.

Neu ist, dass Apotheken ab sofort Genesenen -Zertifikate ausstellen. Man benötigt nur einen Ausweis und einen positiven PCR-Test der nicht älter als 180 Tage sein darf. Gut!

Ein paar Zahlen:

Bundesweit haben wir eine Inzidenz von 58. Die höchste Inzidenz der Länder weist NRW auf. Die Inzidenz beträgt dort 108,4.

Weltweit gibt es Stand heute mehr als 4,6 Millionen an Corona Verstorbene. Traurig!

Hamburg hat heute eine sogenannte 2-G-Option beschlossen. Alle Clubs, Kneipen und Kultureinrichtungen, die auf Basis dieser Option öffnen und damit keinen Ungeimpften Zutritt gewähren, haben kaum noch Einschränkungen. Hhm!

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich.
Bis morgen.

Ihr Klaus Peter Schellhaas