Neues aus dem Landkreis – 10.08.2021

Unsere Feuerwehrfrauen und -männer sind auf dem Weg von Bozen nach Bologna. Dann etwas schlafen und morgen geht es auf die Fähre Richtung Griechenland. Donnerstag kommen sie an. Stimmung ist gut!

Heute haben wir 4 Neuinfektionen und eine Inzidenz von 13,4. Die bundesweite Inzidenz beträgt 23,5.

Es gibt keine Veränderungen in den Kliniken. Groß-Umstadt ist Covid- frei und Jugenheim hat zwei Patienten auf der Intensivstation.

Erstimpfungen haben wir 87.658 und Zweitimpfungen 78.214 durchgeführt.

Erste Entscheidungen vom Bund/Länder Gipfel in Berlin: ab Oktober keine kostenlosen Tests mehr für Ungeimpfte. Ich lasse das mal unkommentiert.

Ministerpräsident Söder spricht unterdessen von einer möglichen Pandemie der Ungeimpften.

Bei der Deutschen Bahn wird es sehr wahrscheinlich einen Streik geben.

Außerdem fordern Mediziner und Betroffene eine Ambulanz zur besseren Versorgung von Long-Covid Patienten. Richtig!

Jetzt wird es noch spannend was wir aus Berlin hören werden. Ich gehe fest von neuen Parametern zur Beurteilung der Gefährdungslage in der Pandemie aus. Wichtig ist, dass dies alle übernehmen.

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich.
Bis morgen.

Ihr Klaus Peter Schellhaas