Neues aus dem Landkreis – 01.07.2021

Heute durfte ich im BHZ Roßdorf einen Zuwendungsbescheid über 500.000 € überbringen. Entstehen wird dort gemeinsam mit der Gemeinde Roßdorf eine Kindertagesstätte für integrative Teilhabe, also für Kinder mit und ohne Behinderung. Das wird eine Vorzeigeeinrichtung und ist beim BHZ in guten Händen.

Heute haben wir 2 Neuinfektionen. Unsere Inzidenz liegt damit bei 4,4 (das RKI meldet den gleichen Wert).

In den Kliniken behandeln wir in Jugenheim 9 Menschen intensivmedizinisch. Groß-Umstadt ist Covid-frei.

Erstimpfungen haben wir 79.478 und Zweitimpfungen 61.144 durchgeführt.

In Portugal steigen die Infektionszahlen weiter an. In anderen Ländern übrigens auch. Die WHO sieht dies als Beleg für die Kritik an der UEFA und ihrer offensiven Zuschauerpolitik.

Wegen der sehr ansteckenden Delta Variante hat die Stiko eine neue Impfempfehlung herausgegeben. Allen mit AstraZeneca-Erstimpfungen (auch die über 60-Jährigen) sollten mit einem mRNA Impfstoff die Zweitimpfungen durchführen lassen.

Ganz zum Schluss noch eine Nachricht aus dem Landkreis. Shark-City in Pfungstadt steht wohl auf der Kippe. Die Stadtverordnetenversammlung wird darüber entscheiden. Ein entsprechender Antrag liegt dort vor!

Jetzt haben Sie einen schönen Abend und bleiben gesund.
Bis morgen.

Ihr Klaus Peter Schellhaas