Neues aus dem Landkreis – 08.03.2021

Ganz so ausschweifend ist das noch nicht mit dem Homeshoppen, aber ein Anfang ist gemacht. Auch hier nochmal ein großes Dankeschön an alle Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen die über die schwierigen Monate durchgehalten haben.

Gerade Menschen die gerne vor Ort einkaufen wissen das zu schätzen. Haltet durch! Ihr werdet gebraucht!

Heute haben wir 5 Neuinfektionen und damit eine Inzidenz von 52,4.

Die Kliniken behandeln 22 Personen. In Groß-Umstadt 10 auf der Covidstation und 2 auf Intensiv. In Jugenheim sind es 10 Menschen die intensivmedizinisch behandelt werden.

Erstimpfungen haben wir 11941 und Zweitimpfungen 4430 durchgeführt.

Gestern gab es viele Fragen zu den Impfungen von LehrerInnen und ErzieherInnen. Diese Impfungen führen wir an den Wochenenden 20./21.03 und 27./28.03 durch.

Heute ist Internationaler Frauentag 2021! Ein Tag der heute genauso notwendig ist wie 1911, dem Jahr des ersten Internationalen Frauentages.

Interessant ist auch, dass der amerikanische IT Konzern IBM den Deutschen digitalen Impfpass erstellen soll.

Die gute Nachricht zum Schluss. Die Arztpraxen werden Anfang April beginnen zu impfen. Das wird den Impfprozess sehr beschleunigen.

Bleiben Sie gesund und passen Sie aufeinander auf.
Morgen mehr zum Thema Antigen Schnelltests.

Bis morgen.

Ihr Klaus Peter Schellhaas