Neues aus dem Landkreis – 02.02.2021

Morgen, am 3. Februar beginnt um 8:00 Uhr die Terminvergabe für die Impfungen in den Impfcentern Pfungstadt und Reinheim, aber natürlich auch für alle Impfcenter in Hessen. Etwa 550.000 Menschen aus Hessen werden versuchen einen Termin zu erhalten. Bitte haben Sie Geduld und versuchen Sie nicht gleich um 8:00 Uhr anzurufen. Alle werden einen Termin bekommen.

Wir haben zunächst für 150 Menschen pro Tag Impfstoff und hoffen, dass sukzessive mehr Impfstoff zu Verfügung steht.

Inzwischen haben wir 3084 Menschen mit einer Erstimpfung versorgt. 1856 Menschen haben wir bereits zum zweiten Mal geimpft und haben jetzt vollen Impfschutz.

Auf der Basis von 23 Neuinfektionen ergibt sich eine Inzidenz von 95,4. Bedauerlicherweise sind 2 Menschen verstorben (insgesamt 205). R.I.P.

Die Kliniken behandeln heute insgesamt 41 Patienten. 18 auf der Intensivstation in Jugenheim und 4 auf der Intensivstation in Groß-Umstadt. Auf der Covidstation in Groß-Umstadt behandeln wir außerdem 19 Personen. Wie ich finde, immer noch zu Viele!

Die Stadt Berlin hat heute eine Maskenpflicht für alle Mitfahrer in Autos beschlossen. Davon ausgenommen ist der Fahrer!

Die Wirtschaft in der Eurozone wurde von der Pandemie hart getroffen. In 2020 ist die Wirtschaftsleistung um 7% eingebrochen.

Das stark von der Pandemie betroffene Portugal aktiviert stillgelegte Krankenhäuser. Das Gesundheitssystem in Portugal steht kurz vor dem Kollaps. Wie schlimm muss das für die Betroffenen sein? Ich denke, es ist einmal wieder an der Zeit unsere Schutzengel in Richtung Portugal zu schicken.

Wir haben es noch nicht geschafft, auch wenn unsere Inzidenz jetzt schon mehrere Tage unter 100 liegt. Wir müssen mit den Infektionszahlen weiter runter und schützen damit uns alle!

Bleiben Sie gesund und halten Sie noch durch!
Bis morgen.

Ihr Klaus Peter Schellhaas