Neues aus dem Landkreis – 26.01.2021

Heute sind es 14 Neuinfektionen. Damit geht unsere Inzidenz auf 111,5 zurück. Leider wurde erneut ein Todesfall gemeldet. Die Gesamtzahl der Verstorbenen liegt jetzt bei 185. R.I.P

In unseren Kliniken behandeln wir heute 43 Personen. Davon 22 auf der Covidstation und 3 auf der Intensivstation in Groß-Umstadt. Die Klinik in Jugenheim behandelt 18 Menschen auf der Intensivstation.

Einige Tickermeldungen aus Deutschland und Hessen:
Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat in einem Eilverfahren die bayerische 15 km Regel gekippt. Das Hauptverfahren steht noch aus.

Die Kliniken Deutschlands haben gemeldet, dass sie in 2020 etwa 10 Mrd Euro weniger Einnahmen hatten als erwartet. Es braucht einen Rettungsschirm für Kliniken. Meiner Meinung auch ein Umdenken in der Krankenhausfinanzierung!

Das Land Hessen hat heute bekannt gegeben, dass die nächsten Impftermin Anfang Februar vergeben werden. Wie viele dies sein werden, hängt von der Impfstoffmenge ab, die dann zu Verfügung steht. Abwarten!

Außerdem – und das ist gut – stellt das Land allen WahlhelferInnen bei der Kommunalwahl FFP 2 Masken kostenfrei zu Verfügung.

Bleiben Sie gesund.
Bis morgen.

Ihr Klaus Peter Schellhaas